Hilfe

Artweaver Versionsunterschiede

Artweaver ist in zwei Versionen verfügbar: Die kostenlose Free Version und die kostenpflichtige, jedoch besser ausgestattete, Artweaver Plus Version.

Funktion Artweaver Free Artweaver Plus
Viele vordefinierten digitale Pinsel wie Kreide, Kohle, Farbstifte, ...

 

 

Erstellen und Anpassen von vorhandenen digitalen Pinsel

 

 

Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten von digitalen Pinsel über den Pinsel Editor

 

 

Standard Bildbearbeitungswerkzeuge wie Verlaufs-, Freistellungs-, Füll- und Markierungswerkzeuge

 

 

Speichern und Abspielen von Event Dateien

 

 

Schutzmöglichkeiten für gespeicherten Event Dateien

 

 

Zusammen in einem Team arbeiten

 

 

Unterstützung für Events im Artweaver Dokument Dateiformat (AWD)

 

 

Ein-Fenster Programmoberfläche

 

 

Individuell positionier- und dockbare Paletten

 

 

Frei in Größe anpassbare Paletten (gedockt und schwebend)

 

 

Unterstützung für eigene Paletten

 

 

Anpassbare Tastaturbefehle für Menü-Befehle und Werkzeuge

 

 

Echtzeit Vorschau von Filtern direkt im Dokument

 

 

Unterstützung für Standard Dateiformate wie AWD (Artweaver), BMP, GIF, JPEG, PCX, TGA, TIFF, PNG und PSD

 

 

Erweiterte Unterstützung für das PSD Dateiformat (Ebenengruppen, Auswahlen, ...)

 

 

Grundlegende Pinselarten wie Kreisförmig, Airbrush, Bildstempel, ...

 

 

Zusätzliche Pinselarten wie Haarpinsel, Pixel, ...

 

 

Grundlegende Pinselmethoden wie Deckend, Lasierend, Radierer, ...

 

 

Zusätzliche Pinselmethoden wie Einfärben, Verzerren, ...

 

 

Maximale unterstützte Dokumentengröße (in Pixel)

9999x9999

24999x24999

Maximale unterstützte Pinselgröße (in Pixel)

250

999

Grundlegende Unterstützung für Grafik Tabletts über die Wintab Schnittstelle

 

 

Erweiterte Unterstützung für Grafik Tabletts (Stiftradierer und Tool-ID)

 

 

Standard Bild und Effekt Filter

 

 

Zusätzliche Bild und Effekt Filter wie Kanalmixer, Automatisch ausrichten, Filtergallerie, Rote Augen entfernen, ...

 

 

Einstellungen Laden und Speichern Unterstützung für viele Filter

 

 

Frei rotier- und positionierbare Arbeitsfläche

 

 

Virtuelle Speicherverwaltung mit temporärer Arbeitsdatei Unterstützung

 

 

Individuelle Konfiguration der virtuellen Speicherverwaltung

 

 

Unterstützung für EXIF Metadaten in vielen Dateiformaten

 

 

Unterstützung von mehreren CPU Kernen

 

 

Frei Transformieren von Auswahlen

 

 

Native 64 Bit Unterstützung

 

 

Importieren von Scanner und Digitalkamera Bilder über die WIA Schnittstelle

 

 

Assistiertes Aufnehmen von Bildstempel Vorgaben

 

 

Anpassbare Ansicht für Vorgaben Paletten (Miniatur oder Liste)

 

 

Spiegelmalerei

 

 

Farbthemen für die Programmoberfläche

 

 

8 Bit/Kanal Unterstützung

 

 

16 Bit/Kanal Unterstützung

 

 

Feedback